ScanSnap

Landing de

Claim your FREE* ScanSnap iX100 with your purchase of the ScanSnap iX1500

Header Image Text

Support für Ihren Anspruch

Antrag Stellen

Mit einem Sternchen (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Informationen zum Kauf des Produkts

Sie müssen den Antrag frühestens 30 und spätestens 60 Tage nach dem Kauf einreichen.

Open Info Box Sie haben nur Anspruch bei Produkten, die zwischen dem 19. Januar 2021 und dem 31. März 2021 gekauft wurden. Wenn Sie weniger als 30 Tage nach dem Kauf des Produkts einen Antrag einreichen, wird dieser abgelehnt.
Open Info Box Die Seriennummer befindet sich auf der Produktverpackung und auf dem Etikett auf der Unterseite des Produkts.
Persönliche Informationen

Plug Type

Lieferadresse

Wenn Ihr Antrag genehmigt wird, liefern wir den KOSTENLOSEN* Google Nest Mini an diese Adresse.

Laden Sie Ihre Rechnung hoch
Open Info Box Laden Sie eine Datei im Format PDF, PNG, JPG oder GIF hoch. Die Datei darf maximal 20 MB groß sein.
Optionale Fragen

Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen, damit wir unsere Produkte und Services noch weiter verbessern können

Wie viele Personen sind in Ihrem Unternehmen in etwa beschäftigt?

Hat Ihr Unternehmen mehr als einen Standort?

Datenschutzerklärung
Marketingpräferenzen
Fast geschafft


Bevor Sie das Formular einreichen, müssen Sie die Aktionsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie lesen und beidem zustimmen.

Schließen

Wichtiger Hinweis

Da die Brexit-Übergangszeit am 31. Dezember 2020 endete, ist das Vereinigte Königreich nicht mehr Teil der Zollunion der Europäischen Union (EUCU). Da sich unser Promotion-Fulfillment-Center im Vereinigten Königreich befindet, müssen unsere Sendungen nun die neue UK-EU-Zollgrenze passieren, um Kunden zu erreichen, die in EU-Ländern leben.

Diese Änderung hat zu erheblichen Beeinträchtigungen für Kuriere geführt, die in der letzten Dezemberwoche, also in der Hochsaison, bereits durch Grenzschließungen und Einschränkungen im Zusammenhang mit COVID-19 beeinträchtigt wurden. Als Folge dieser Umstände erleben wir einige Herausforderungen mit Sendungen, die sich in einigen Fällen als eines oder beide der unten aufgeführten Szenarien manifestieren können:

  1. Verzögerungen bei Sendungen
  2. Der Empfänger wird kontaktiert und aufgefordert, die Mehrwertsteuer und eine Importgebühr zu zahlen, bevor die Sendung freigegeben wird (Sendungen in EU-Länder).

Wir entschuldigen uns für alle Bedenken und Unannehmlichkeiten, die dies bei einigen Kunden verursacht. Wir arbeiten sehr hart mit unseren Kurieren zusammen, um diese Probleme zu lösen und hoffen, in den nächsten 1-2 Wochen zu einer normaleren Situation zurückzukehren.

Verspätete Sendungen:

  1. Wenn Ihre Sendung von Verzögerungen betroffen ist: 
  • Ihr Anspruch wurde genehmigt, aber es sind bereits 21 Tage vergangen, seit Sie Ihre Versandbestätigung erhalten haben.
  • Die Tracking-Informationen zeigen, dass Ihre Sendung noch unterwegs ist.
  • Sie haben Ihre Sendung nicht erhalten.

Bitte erlauben Sie bis zu 14 zusätzliche Tage bis zum Erhalt Ihrer Sendung.

Mehrwertsteuer/Einfuhrgebühr:

  1. Wenn Sie in einem EU-Land leben, und vom Zoll kontaktiert und aufgefordert wurden, Mehrwertsteuer und eine Importgebühr für Ihre Sendung zu zahlen, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team über LiveChat, und sie werden Ihnen helfen, Ihre Sendung freizugeben, ohne dass Ihnen Kosten entstehen.

Wenn Sie den Support kontaktieren

Bitte geben Sie dem Support die folgenden Informationen: 

  • Die Tracking-Nummer für Ihre Sendung. Diese beginnt mit 1ZW und ist in Ihrer Versandbestätigungs-E-Mail zu finden. Sie finden Sie auch in der E-Mail-Korrespondenz, die Sie von UPS erhalten.
  • Die E-Mail-Adresse, die Sie beim Einreichen Ihres Antrages verwendet haben.

Vielen Dank für Ihr Geduld und Ihr Verständnis.

Das PFU Team

;